Langjährig gefördert durch die Patenunternehmen
Siemens Global Foundries BMW Group Werk Leipzig

Jugend forscht - Landeswettbewerb Sachsen 2018 Jugend forscht - Landeswettbewerb Sachsen 2018

jugend forscht 22. bis 24. März 2018



Jury

„Jede Jurytätigkeit folgt dem Leitsatz: ,Wir fördern Talente´.

Jeder Teilnehmer kann erwarten, dass seine Leistungen, die meist über die Anforderungen der Schule hinausgehen, von den Juroren entsprechend gewürdigt werden. …

Eine klare Gliederung und eine verständliche Darstellung sind nicht nur für den schriftlichen Teil, sondern auch für das Jurygespräch und die Standgestaltung beim Wettbewerb von großem Vorteil. Bei der Vorstellung des Projekts zählt die Qualität des mündlichen Vortrags der Teilnehmer ebenso wie die Qualität der Antworten auf anschließende Fragen, das Eingehen auf Jurorenvorschläge und die Qualität der Diskussion. Eine phantasievolle, inhaltlich wohl überlegte Standgestaltung und die optisch wirksame Präsentation der Ergebnisse ist positiv zu beurteilen. Auch hier gilt jedoch, dass eine klare Strukturierung und die Darstellung des Wesentlichen mehr zählt als aufwendige Bildtechniken.“

Auszug aus dem Leitfaden zur Juryarbeit, Stiftung Jugend forscht e.V.
Stand November 2015

2017 sagen wir Herrn Prof. Dr. Udo Hebisch von der TU Dresden / Bergakademie Freiberg herzlichen Dank für das langjährige, ehrenamtliche Wirken als Juror im Fachgebiet Mathematik/Informatik und Wünschen für die Zukunft alles Gute!

Landeswettbewerbsleiterin

  • Saskia Schnasse

Arbeitswelt

  • Jan-Peter Lippert Vitzthum-Gymnasium Dresden
    Lehrer
  • Dr. Ralf Pulla Technische Sammlungen Dresden
  • Konstantin Pötschke Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Biologie

  • Dr. Michel Oelschlägel TU Bergakademie Freiberg
  • Bernd-Jürgen Kurze 64. Oberschule Dresden
  • Dr. Thomas Lohmann Johann-Mathesius-Gymnasium
    Schulleiter

Chemie

  • Prof. Dr. Heinrich Lang TU Chemnitz, Fakultät für Naturwissenschaften, Institut für Chemie, Lehrstuhl für Anorganische Chemie
    Hochschullehrer
  • Steffen Schäfer Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden
    Fachberater Chemie
  • Gerd Schüppel Karl-Schmidt-Rottluff-Gymnasium Chemnitz

Geo-/Raumwissenschaften

  • Dr. Akel Renno Helmholtz-Institut für Resourcentechnologie Freiberg
  • Stephan Schön Sächsische Zeitung
    Ressortleiter Wissen
    Interview:

Mathematik/Informatik

  • Dr. Alexander Lorz intecsoft Dresden
  • M.Sc. Patrick Mehlitz TU Dresden / Bergakademie Freiberg, Bereich F1 - Institut für Diskrete Mathematik und Algebra, wiss. Mitarbeiter
  • Annett Dargazanli Johann Walter Gymnasium Torgau

Physik

  • Dr. Mathias Dörr TU Dresden Institut für Festkörperphysik,
    wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • Dr. Martin Weisheit GLOBALFOUNDRIES Management Services LLC & Co. KG
    Materials Analyst
  • Martin Hilbig Gymnasium Bürgerwiese Dresden
    Lehrer

Technik

  • Prof. Dr.-Ing. Thomas Beierlein Hochschule Mittweida, Fakultät Angewandte Computer- und Biowissenschaften
  • Dr. Albrecht Donner Siemens Deutschland
    Abt.Leiter R&M
  • Torsten Bechstädt Sächsisches Staatsministerium für Kultus und Sport
    Ref. Oberschulen