Langjährig gefördert durch die Patenunternehmen
Siemens Global Foundries BMW Group Werk Leipzig

Jugend forscht - Landeswettbewerb Sachsen 2018 Jugend forscht - Landeswettbewerb Sachsen 2018

schüler experimentieren 23. März 2018

  • Fachgebiet: Physik
    Schule: Sächsisches Landesgymnasium St. Afra zu Meißen
    Mitglieder: (St.-Nr. 1) Sebastian Grobitzsch, Tien Nguyen Thanh

    Wir haben im Sinne einer Trimesterarbeit unserer Schule mit der IYPT-Aufgabe 3 beschäftigt. Eine angefeuchtete Münze wird auf eine heruntergekühlte Flasche gelegt. Wird diese Flasche erwärmt, beginnt die Münze an relativ oft zu springen. Unser Ziel war es, zu erklären, wie sich die Zeitabstände zwischen zwei Sprüngen verhalten. Dabei haben wir Temperatur und Druck in Betracht gezogen und gemessen.