Jugend forscht - Landeswettbewerb Sachsen 2015

Twitter Facebook

Willkommen zum Landeswettbewerb Jugend forscht in Sachsen!

Wir begrüßen alle, die mit ihren wissenschaftlichen Beobachtungen und Ergebnissen als Sieger ihrer Regionalwettbewerbe hervorgehen, vom 26. – 28. März in Leipzig zum Vergleich auf Landesebene. In der Bilderleiste seht Ihr unsere Landessieger aus dem vergangenen Jahr. Vielleicht steht Ihr in einigen Tagen an dieser Stelle!

Was erwartet euch? Wir gehen davon aus, dass euch die Tipps und Hinweise der Fachjuroren in Chemnitz, Leipzig und Dresden einen weiteren Schwung verleihen und in euer Projekt eingearbeitet werden. Beim Landeswettbewerb geht es vor allem darum, sich für den Bundeswettbewerb vom 26. Bis 30. Mai in Ludwigshafen zu qualifizieren.

Dazu müsst ihr die Landesjury von weiteren Fähigkeiten überzeugen: mit welcher Methodik ihr vorgegangen seid, wie eure Projektarbeit strukturiert ist, wie ihr eure Ergebnisse interpretiert und präsentiert. Unser Motivations- und Präsentationstraining unterstützt euch auf dem Weg zu einer besonderen, wissenschaftlichen Qualität eurer Forschungen, mit der ihr sowohl in Ludwigshafen zum Bundesvergleich, als auch auf eurem weiteren Bildungs- und Berufsweg Aussicht auf Erfolg haben könnt.